Das Team von Laguiole en Aubrac

Eine französische Handwerkerschmiede

Das Fertigungsteam unternimmt alles in seiner Macht stehende, um dieses regionale französische Know-how einzusetzen und zu fördern. Sie wurde in einer sehr kleinen Stadt geboren und hat heute einen internationalen Ruf. Aber Laguiole en Aubrac wäre ohne ein geeintes und fleißiges Team nicht das, was es ist. Vom Sekretariat über die Expeditionen zu den Schmieden und Besteckhandwerkern!

Der Mensch hinter dieser Online-Verkaufsseite

Bewerben Sie Laguiole en Aubrac Messer in Europa

Wir möchten Ihnen ein privilegiertes Einkaufserlebnis mit unserem Online-Besteck bieten.
Kundenzufriedenheit ist unsere oberste Priorität!
Dies ist das Ziel dieser Laguiole Online Shop. Nüchtern und elegant wie die echten Laguiole-Messer dieses Herstellers. Stellen Sie das Authentische wieder in den Mittelpunkt des Internets und kämpfen Sie in unserem eigenen Maßstab gegen asiatische oder industrielle Fälschungen, indem Sie einfach den Namen „Laguiole“ erwähnen, dessen Herkunft ebenso ungewiss ist wie seine Qualität, aber immer noch zu weit verbreitet.

Gwenael Lavolé
Founder | CEO

Ich bin seit mehr als 10 Jahren Leiter des Bestecks ​​in Paris und habe diese Website erstellt, um die Nachfrage französischer und internationaler Kunden zu befriedigen, die sich nicht länger von Online-Websites täuschen lassen möchten, die am Rande des Rasiermessers spielen ihrer Messer. Ich habe dort verschiedene Marken von Thiers und Aveyron verkauft.

francois

François Placé
Kundendienst | Expeditionen

Verantwortlich für den Kundenservice einschließlich Versand, Nachverfolgung von Lieferungen. Zufriedenheitsumfrage und Sammlung von Kundenmeinungen zu ihrem Einkaufserlebnis. Wenn Sie Fragen zu Ihrem Paket oder Ihrer Bestellung haben, zögern Sie nicht, mich über das Kontaktformular oder telefonisch zu kontaktieren.

chloe

Chloé Dupont
Webmaster & Fotograf

Verantwortlich für die Website, Verwaltung der Produktfotografie und Verwaltung der Sicherheitssysteme. Diese Seite ist kompatibel und optimiert für Handys, Tablets und Computer. Wenn Sie jedoch während Ihrer Erfahrung auf dieser Website auf Schwierigkeiten stoßen, zögern Sie bitte nicht, mich zu kontaktieren.

traditionsschmiede laguiole en aubrac
aubrac
laguiole village
laguiole espalion
aubrac unter dem Schnee

Aubrac: Im Land der ewigen Natur

Als Ausläufer der Vulkane der Auvergne, die die ehemaligen Rouergue-Region hinterliessen, erstreckt sich das Aubrac-Plateau über 40 km x 20 km über das südliche Zentralmassiv, das die Departements Aveyron de la Lozère und von Cantal vereint. In einer Höhe zwischen 1000 und 1400 Metern ist das Klima typisch bergig mit langen, harten Wintern, unterbrochen von manchmal sehr starkem Schneefall. Seine Landschaften wechseln sich zwischen ausgedehnten Weiden und tiefen Buchenwäldern ab. Es gibt immer noch eine ewige Natur mit einem außergewöhnlichen floristischen Reichtum mit mehr als 1000 Pflanzenarten, von denen einige sehr selten sind.

AUBRAC
Ein paar Bilder, um die köstliche Besteckmischung in einer der schönsten Regionen Frankreichs zu genießen!
Alle Videos

Eine Region, die ihrer Hirten- Tradition treu bleibt

Bis zum elften Jahrhundert war der Aubrac mit tiefen Wäldern bedeckt, wo sich Räuber versteckten, die die Pilger angriffen, die von Puy-en-Velay aus und Santiago de Compostela gingen. . Das raue Klima und die Unsicherheit veranlassten Adalard, Graf flämischer Herkunft, eine Abtei in dem kleinen Dorf Aubrac zu gründen, um die Pilger zu schützen. Sie wurde 1120 von den Mönchen erbaut. Sie begannen, das Waldgebiet um die Abtei zu roden. So erwiesen sich die entwaldeten Flächen, die zu hoch für eine gute Getreideernte waren, als reich an Grünland und förderlich für die Tierhaltung.

So wurde die Rinderrasse Aubrac geboren, die aus autonomen und besonders widerstandsfähigen Tieren besteht. Seitdem ist die Rinderzucht die wirtschaftliche Hauptbeschäftigung im Aubrac zusammen mit der Produktion von AOC Laguiole-Käse und handgefertigten Laguiole-Messern.

Der Aubrac ist seinen Traditionen treu geblieben. Die berühmteste ist die „Transhumance“ der jährlichen Auftrieb der Kuh-Herden auf den Aubrac, die Tausende von Zuschauern versammelt.

Noch heute, am 25. Mai, werden am Saint-Urbain die Stallungen im Tal geräumt, die Kühe werden mit Glocken, Blumen und Ästen geschmückt und auf die Sommerweiden des Aubracs getrieben, um vor dem Winter, um den 13. Oktober herum,Tag des Saint-Guiral, wieder ins Tal kommen.

Bis vor kurzem wurden Kühe und Kälber während der Sommermonate von Buronniers gehalten. Das Leben im Buron, eine rudimentäre Granitbehausung mit Steindach, war in Autarkie organisiert, Hier wird der frische Käse hergestellt, sowie Butter und Laguiole Käse, der in den Kellern verfeinert wurde. Sonntags konnte man Aligot essen, man, brachte nur sein Besteck und Wein mit.

Die 3 Hauptachsen der Herstellung

geschmiedete biene laguiole en aubrac

Das Unternehmen

Laguiole en Aubrac ist eine Fabrik in Aveyronnaise, in der Messer nach einer Tradition aus dem Jahr 1829 hergestellt werden. Entdecken Sie die Werte von Laguiole en Aubrac

MEHR INFOS
christian valat die schmiede laguiole en aubrac

Laguiole en Aubrac

Die handwerkliche Herstellung von Laguiole en Aubrac wurde unter dem Einfluss von Christian Valat geboren, einem Aveyronnais, der in seine Region und sein lokales Know-how verliebt ist.

MEHR INFOS

Geschichte von Laguiole Messern

Entdecken Sie die Geschichte der Laguiole-Messer von ihrer Entdeckung über ihre Entwicklung im Laufe der Zeit bis zu ihrer aktuellen Form, die als nahezu endgültig definiert werden kann

MEHR INFOS