Laguiole en Aubrac Gabel Set Knochen

Unsere Laguiole en Aubrac Gabeln aus griff Knochen sind eine hervorragende Ergänzung zu Messern, Suppen– oder Dessertlöffeln. Jede Gabel wird von den Besteckhandwerkern der Manufaktur Laguiole en Aubrac sorgfältig von Hand gefertigt, was sie zu einem einzigartigen und qualitativ hochwertigen Kunsthandwerksprodukt macht.

Gabeln sind ein unverzichtbarer Bestandteil jedes Bestecksets. Sie sind speziell für den Genuss Ihrer Pasta-Gerichte, Salate, Gemüse und Fleisch konzipiert. Die Laguiole Gabeln aus Knochen bieten dank ihrer ergonomischen Form und ausgewogenen Gewichts eine angenehme Handhabung für alle Gäste.

849

Dieses Produkt wird speziell für Sie auf Bestellung gefertigt!

Auf Bestellung gefertigt - Voraussichtliche Lieferfrist: zwischen 2 Wochen und 03/04/2024
Artikelnummer: LEA 6FOUR INOX OS BOEUF Kategorie: Schlagwort:

Laguiole en Aubrac, ein handwerklicher Produzent von außergewöhnlich hochwertigen Tischgabeln, ist im historischen Zentrum Frankreichs beheimatet. Diese lokal hergestellten Meisterstücke tragen dazu bei, die renommierte Tradition von Laguiole zu bewahren und ihren weltweiten Ruf zu stärken.

Set von 6 Laguiole en Aubrac Gabeln mit griff aus Knochen

Laguiole en Aubrac ist eine französische Marke, die für ihre außergewöhnliche Qualität und das elegante Design ihrer Tischkunst-Sets bekannt ist. Die Tischgabeln von Laguiole en Aubrac werden von Anfang bis Ende von einem einzigen Handwerker aus hochwertigen Materialien handgefertigt.

  • Griffe aus Knochen. Glänzendes Finish.
  • Metallteile aus rostfreiem Stahl 12C27MOD.
  • Enthält 6 Tischgabeln.
  • Gravur ähnlich und ergänzend zu anderen Besteckteilen.
  • Nicht spülmaschinengeeignet.
  • Inklusive Echtheitszertifikat.
  • Präsentiert in einer wunderschönen Eichenholzbox.
  • Die lebenslange Garantie deckt alle Herstellungsfehler ab.

Pflege: Es wird nicht empfohlen, Öl auf irgendeine Art von Holz oder Horn aufzutragen, da dies ihre Farbe und Textur verändern kann. Wer möchte schon mit öligen Händen essen? Falls notwendig, wird empfohlen, Bienenwachs zur Pflege der Besteckgriffe zu verwenden. Natürliches Bienenwachs nährt tiefgehend und schützt vor Feuchtigkeit, während es das Material des Griffs atmen lässt.

Reinigung: Zum Reinigen Ihrer Gabeln ist es am besten, warmes Wasser und Spülmittel auf den Metallteilen zu verwenden, und zu vermeiden, dass das Wasser direkt den Griff berührt. Dieser kann mit einem leicht feuchten Tuch gereinigt werden. Es ist wichtig, die Gabeln nach dem Waschen gut zu trocknen, um Wasserflecken zu vermeiden.

laguiole en aubrac gabel set knochen
griffe aus knochen

Hergestellt aus natürlich strapazierfähigem und widerstandsfähigem griff Knochen, werden unsere Laguiole en Aubrac Gabeln aus griff Knochen in einem Set von 6 verkauft und sind elegant und anspruchsvoll. Das Knochen fühlt sich auch angenehm an und verleiht Ihrem Tisch einen Hauch von Raffinesse. Genießen Sie dieses wunderschöne Set, um Ihren Familienmahlzeiten oder Abendessen mit Freunden einen Hauch von Eleganz zu verleihen.

Jedes Set von sechs Gabeln wird mit einem Echtheitszertifikat geliefert, das die Qualität und Herkunft jedes Produkts bestätigt. Mit dem Kauf dieser Laguiole en Aubrac Gabeln aus griff Knochen erwerben Sie ein einzigartiges, hochwertiges Handwerksprodukt, das jahrelang hält und Ihrem Tisch einen Hauch von Eleganz verleiht.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Viele Gabeln tragen den Namen Laguiole und das Bienenemblem, aber ihre Qualität und Authentizität können stark variieren. Laguiole en Aubrac hebt sich durch vollständige Kontrolle über den Herstellungsprozess, außergewöhnliches handwerkliches Können und unerschütterliches Streben nach Exzellenz hervor. Die Marke genießt nicht nur in Frankreich, sondern auch weltweit einen herausragenden Ruf.

Über Knochen:

Seit Jahrtausenden werden Tierknochen verwendet, um Messergriffe herzustellen, wobei Rinderknochen in der heutigen Zeit die am häufigsten verwendete Wahl sind.

In der Geschichte wurden Tierknochen verwendet, um Werkzeuge, Schmuck, Kunstwerke und religiöse Artefakte herzustellen. Frühe Forschungen zeigen, dass der Homo erectus, der erste aufrechte Vorfahre des Homo sapiens, bereits vor mehreren hunderttausend Jahren Tierknochen zur Herstellung von Werkzeugen verwendete.

Die ältesten von Homo sapiens gefertigten Knochen-Schnitzereien sind über 30.000 Jahre alt und wurden aus Mammutelfenbein hergestellt. Ein wichtiger Faktor, der zur Verwendung von Tierknochen für die Herstellung von Werkzeugen und verschiedenen Objekten beitrug, war die begrenzte Verfügbarkeit von geeignetem Holz in bestimmten Regionen.

Das könnte dir auch gefallen …

659

Dieses Produkt wird speziell für Sie auf Bestellung gefertigt!

Dieses Produkt wird speziell für Sie auf Bestellung gefertigt!

Dieses Produkt wird speziell für Sie auf Bestellung gefertigt!

719

Dieses Produkt wird speziell für Sie auf Bestellung gefertigt!

659

Dieses Produkt wird speziell für Sie auf Bestellung gefertigt!

789

Dieses Produkt wird speziell für Sie auf Bestellung gefertigt!

659

Dieses Produkt wird speziell für Sie auf Bestellung gefertigt!

Dieses Produkt wird speziell für Sie auf Bestellung gefertigt!

805

Dieses Produkt wird speziell für Sie auf Bestellung gefertigt!

709

Dieses Produkt wird speziell für Sie auf Bestellung gefertigt!

659

Dieses Produkt wird speziell für Sie auf Bestellung gefertigt!

659

Dieses Produkt wird speziell für Sie auf Bestellung gefertigt!

Dieses Produkt wird speziell für Sie auf Bestellung gefertigt!

Nicht vorrätig

Dieses Produkt wird speziell für Sie auf Bestellung gefertigt!

659

Dieses Produkt wird speziell für Sie auf Bestellung gefertigt!

Dieses Produkt wird speziell für Sie auf Bestellung gefertigt!

659

Dieses Produkt wird speziell für Sie auf Bestellung gefertigt!