mammutmammutelfenbein

Laguiole en Aubrac - Griff Mammuth

Mammutelfenbein un Mammut Backenzahn

Versteinertes Mammutelfenbein wurde seit der Herstellung der Laguiolen für die hochwertigsten Modelle verwendet. Es ist ein legales Material, das sogar aus den Stoßzähnen von Mammuts stammt, die vor etwa 10.000 Jahren verschwunden sind. Sie befinden sich im „Permafrost“ (permanent gefrorener Boden) von Alaska oder Sibirien.
Sein Herz ist weiß / hellgelb mit sehr feinen weißen Adern.
Mammutstoßzähne werden versehentlich von Goldsuchern in Alaska gefunden. Das für seine Forschung spezialisiertere Land ist Sibirien.
 
Der versteinerte Mammutmolar stammt häufig aus Sibirien oder Alaska und wird auf ein Alter zwischen 7.000 und 10.000 Jahren geschätzt. Sie befinden sich in „Permafrost“ (dauerhaft gefrorener Boden). Manchmal kommt es vor, dass bestimmte Seeleute Fossilien zurückbringen, die kürzlich von den Sedimenten in ihren Schleppnetzen freigesetzt wurden.
 
Dieses Griffmaterial ist für alle unten aufgeführten Modelle verfügbar.
Wenn Sie weitere Informationen zu den Materialien der Griffe wünschen, schauen Sie sich bitte die Seite an, auf der alle Materialien unserer Griffe zu unseren Laguiole taschenmesser oder kellnermesser

Zeigt alle 8 Ergebnisse